Mee(h)r erleben mit den Sander-Apotheken

Am vergangenen Samstag war es mal wieder so weit und es bot sich für die Kunden der Sander-Apotheken die Gelegenheit, einen wundervollen Segeltörn einfach nur mit City-Talern zu bezahlen und so ein einmaliges Erlebnis zu genießen.

Kapitän Oliver Wipperfuerth und seine Crew luden ein, sie auf Ihrer Fahrt zu begleiten. Zunächst ging es mit Motorkraft in die Wesermündung. Von hier ging es bei optimalem Seglerwetter unter vollen Segeln zurück die Weser hinauf, um nach 4 Stunden wieder im Neuen Hafen festzumachen, zwei Schleusungen inklusive.

Die Brigg »Mercedes« wurde im Mai 2005 in Dienst gestellt und ist damit das jüngste Schiff in der internationalen Flotte der Großsegler.

Sicherheit ist oberstes Gebot an Bord. Deshalb wurde die »Mercedes« nach den neuesten europäischen Richtlinien für Passagierschiffe gebaut. Das absolut hochseetüchtige Schiff und die vollständig rahgetakelten Masten mit stolzen 900 m² Segeltuch, garantieren ein einmaliges Erlebnis unter Segeln.

Eine besondere Erfahrung für jung wie alt war es, den erfahrenen Seglern tatkräftig zur Seite zu stehen und sie bei ihren Tätigkeiten wie dem hissen der Segel zu helfen. Selbstverständlich durften die Kleinen sich auch einmal wie er Kapitän fühlen und am großen Steuerrad drehen.

Für das leibliche Wohl war mit einem üppigen Buffet für Groß und Klein gesorgt. Für jeden Geschmack war etwas dabei.

Erleben auch Sie das Segeln auf einem imposanten Großsegler, eingebunden in eine komfortable Atmosphäre und zuvorkommend umsorgt von einer professionellen Besatzung. Die nächste Gelegenheit hierzu bietet sich in Bremerhaven am 8. Juli 2011.

Auf dieser Reise ist zwar niemandem schlecht geworden, wer jedoch Bedenken bzgl. Seekrankeit hat, der besucht uns vor dem Törn mit der „Mercedes“ einfach  in einer unserer drei Apotheken  😉

Wir wünschen viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*